Silvester Countdown

  X-Stat.de

 

 

 

Diese Homepage wurde zuletzt aktualisiert am: 06.03.2020

 
Volpersdorf  Galerie
Alte Postkarten und Fotos
Schulbilder
Waldgrund
Spalhacke
Köpprich
Geografische Lage Volpersdorf
Landkarte  Volpersdorf
Geschichte Volpersdorfs
Chronik  der Volpersdorfer  Pfarrkirche
Geschichte des Dominiums
Volpersdorfer Plänel
Bericht
Volpersdorfer Treffen
Lageplan der Kolonie Köpprich
Neuroder Heimattreffen
Erinnerungen und Berichte
Geschichten
Alte Dokumente
Doas Schmunzeleckla
Gedichte   neu
Links
Andreas Günzel : Besuch in Indien
FraterFortunatus Bernhard Thanhäuser
Informationen zu Bernhard Thanhäuser
Nachrichten
Die Gefallenen von Volpersdorf
Ausschnitt aus Illustrierten
Unsere Verstorbenen
Impressum

 Gästebuch

 

Frühjahrsmüdigkeit
 
Frühjahrsmüdigkeit
ach du liebe Zeit.
Schon am Morgen geht es los,
wie steht man auf, wie geht das bloß?
 
Augenlieder schwer wie Blei,
der Kopf von allem Wissen frei,
die Füße fühlt man Zentner schwer,
so schleppt man sich des Tags umher.
 
Von Arbeit möchte man nichts wissen,
viel besser wär ein weiches Kissen,
worauf das müde Haupt man legt
und bald in anderen Sphären schwebt.
 
Starken Kaffee schluckt man runter,
doch der macht auch keinen munter,
einzig hilft hier nur die Zeit,
die sich dehnt zur Ewigkeit.
 
Der Blick geht ständig hin zur Uhr,
wo bleibt der Feierabend nur,
Oh je, oh je, du liebe Zeit,
so arg ist Frühjahrsmüdigkeit.
                    I.Reimann